FDP Stadtverband Hattingen

Hattingen hat keinen Platz für Rassismus

Wir sind schockiert über die Ereignisse in Hanau und wünschen den Familien der Opfer viel Kraft.
Mit denjenigen, die durch ihre Ressentiments dem Rechtsextremismus den Weg bereiten darf es keinerlei Nachsicht mehr geben!
Auch in Hattingen wurde am 21.02. bei einer Mahnwache der Opfern von Hanau gedacht. Knapp 200 Personen sind dem Aufruf gefolgt.
Wir waren selbstverständlich dabei und haben zusammen mit unserem Bürgermeister Dirk Glaser und vielen Hattingerinnen und Hattingern ein klares Zeichen gegen Rassismus und für mehr Toleranz und Weltoffenheit gesetzt.